NEWS: Alle Frühjahrs-Fortbildungsveranstaltungen, die ursprünglich bis einschließlich 28. Mai 2020 stattfinden hätten sollen, konnten auf Herbst 2020 bzw. Frühjahr 2021 verschoben werden.
Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Fachtagung Geriatrie – Reisemedizin im Alter 2021

Vorwort

Fachtagung Geriatrie –
Reisemedizin im Alter 2021


Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,

alte und hochbetagte Menschen reisen gern, sei es weil sie es immer schon gerne gemacht haben, sei es, weil sie im Alter etwas erleben wollen wofür bisher keine Zeit, keine Ressourcen vorhanden waren.

Da aber nicht das Alter per se, sondern die allgemeine Funktionsfähigkeit, Erkrankungen und Veränderungen nach Operationen den Alltag und den Unterstützungsbedarf wesentlich bestimmen, wollen wir einen breiten Bogen spannen: von der selbständigen Fernreise bis zum begleiteten Ausflug, von Impfungen bis zu medizinischen Unterstützungssystemen, vom Notfall an Bord bis hin zur Einschätzung der individuellen Kompetenz.

HausärztInnen, FachärztInnen, Pflegende, TherapeutInnen und Angehörige werden mit unterschiedlichen Fragen vor und während der Reise konfrontiert. Was ist möglich, welche Unterstützungsmöglichkeiten gibt es, welche Leistungen bieten Versicherungen an? ExpertInnen aus Medizin, Pflege und Verkehrssicherheit wollen Wissen und Erfahrung mit Ihnen teilen und diskutieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzliche Grüße,
Prim.a Prof.in Dr.in Katharina Pils