AUB 2023

Grußworte | AUB Jahrestagung 2023


Liebe Kolleginnen und Kollegen! Liebe Hebammen!
Liebe Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten!

Wir möchten Sie recht herzlich zur Jahrestagung der Österreichischen Arbeitsgemeinschaft für Urogynäkologie und rekonstruktive Beckenbodenchirurgie 2023 nach Linz einladen, die am 17. und 18. November 2023 im Power Tower der Energie AG Linz stattfindet.

Wir wagen dieses Mal einen Blick über den berühmten Tellerrand – in unserem speziellen Fall vielmehr über den „Beckenrand“ und freuen uns nicht nur über spannende Vorträge zahlreicher Expertinnen aus den Kernbereichen der Urogynäkologie, sondern auch namhafte Referent: innen aus den Bereichen Neurourologie und Kinderurologie begrüßen zu dürfen. Weiters konnten wir zusätzlich renommierte Kolleg: innen der Radiologie, Pharmakologie, Psychiatrie und Labordiagnostik gewinnen.

Besonders freuen wir uns, dass Herr Prim. Dr. Ernst Trampitsch (Member Green Team KABEG) im Festvortrag ein zunehmend in den Fokus drängendes Thema „Nachhaltigkeit im Krankenhaus“ unter dem Titel: „Am Weg zum grünen Krankenhaus – Potentiale, bereits umgesetzte Maßnahmen und Perspektiven“ aus praktischer Sicht erläutern wird.

Somit können wir auch heute wieder aktuelle und interessante Themen interdisziplinär beleuchten und diskutieren. Traditionell startet die Jahrestagung
im Vorprogramm mit dem praxisnahen AUB Fortbildungsmodulen, zu denen wir ebenfalls recht herzlich einladen.

Wir freuen uns mit Ihnen auf ein abwechslungsreiches und interessantes Programm und eine spannende Jahrestagung in Linz!

Mit kollegialen Grüßen

Dr. Franz Roithmeier
Tagungspräsident

Dr. Elisabeth Hirtl-Görgl
Tagungspräsidentin

Univ.-Prof. Dr. Barbara Bodner-Adler, MSc, MBA
1.Vorsitzende der AUB