Wiener Diabetestag 2017

Vorträge Wiener Diabetestag 2017

Vorträge vom diesjährigen Wiener Diabetestag.

Dr. Kadriye Aydinkoc-Tuzcu - Diabetes –Vermeidung von Komplikationen in der Schwangerschaft

Dipl.-Ing. Martin Blum - Sicher radfahren in Wien – was muss ich wissen?

Rita Bugl, BSc - Moderne Zuckerzusatzstoffe - sinnvoll und unbedenklich?

Mag. Caroline Culen & Mag. Carolin Talaska - Multiprofessionelle Workshops für Volksschüler und Jugendliche mit Typ-I-Diabetes – Schritt in den Alltag

Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Fasching - Behandlung des Diabetes - das Neueste vom Neuen ... ... bei Tabletten

Dr. Florian Höllerl - Vermeidung von Komplikationen an Gehirn und Herz

Peter P. Hopfinger - Backen und Kochen für Diabetiker

Joakim Huber - Radfahren in Wien - praktische Tipps eines radelnden Diabetologen

Prim. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Ludvik - Behandlung des Diabetes – das Neueste vom Neuen bei Inkretinmimetika

Mag. pharm. Dr. Irene Promussas - Lobby4kids: Erfahrungen mit Diabetes in der Schule

Sabine Schimscha, Physiotherapeutin - Fit ohne Sport - Weil Physiotherapie mich in Bewegung hält

OÄ Priv.-Doz. Dr. Ulrike Stolba - Diabetes – Vermeidung von Komplikationen an den Augen

Weiterführende Seiten

Rezepte für Diabetiker

Sponsoren